✔️ Informationen überprüft und aktualisiert im Juni 2024 von Eduardo López

IST die FinanzBörse ZUVERLÄSSIG? MEINUNGEN

Ist der Broker für den Handel mit Aktien, ETFs, Fonds, Anleihen, Optionen und Futures sowie CFDs auf Forex, Aktien, Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen, FinanzBoerse (mit Website finanzboerse.net), wirklich zuverlässig? Können Sie Ihr Geld sicher in dieses Unternehmen investieren?

Ich erkläre Ihnen, warum ich die FinanzBörse für ein unsicheres Unternehmen und für unzuverlässig halte. VORSICHTIG BEI DIESER ART VON UNTERNEHMEN!


ℹ️ MAKLERDATEN:

Hier sind zwei Dinge, die ich hervorheben möchte: (1) Das erste, was wichtig ist, ist die Regulierung und (2) das Zweite ist der Standort des Unternehmens. Dies sind zwei Daten, die von entscheidender Bedeutung sind, um die Seriosität und Zuverlässigkeit eines Unternehmens messen zu können.

Hat das Unternehmen keine Regulierung oder wird es von einem unseriösen Land reguliert? Befindet sich das Unternehmen an einem unzuverlässigen Ort oder gibt es nicht an, wo es sich befindet? Das sind Fragen, die sich jeder Anleger zur Zuverlässigkeit des Unternehmens stellen sollte.

InformationenÜber das Unternehmen
Art des Unternehmens Investmentmakler für den Handel mit Aktien, ETFs, Fonds, Anleihen, Optionen und Futures, Forex-CFDs, Aktien, Rohstoffen und Indizes sowie Kryptowährungen
🏛 UnternehmenNicht erwähnt
🕑 Alter der WebsiteIhr Anmeldedatum war: 2023 (kürzlich)
📄 AnmeldungNicht erwähnt
🛡️ RegulierenSchmerzNicht erwähnt
🌍 AdresseNicht erwähnt
🌐 Webseitefinanzboerse.net
📧 E-Mail[E-Mail geschützt]
☎️ Telefon nummer+45 (0) 800 123 456
💬 Live ChatNein
💳 ZahlungsmethodenNicht erwähnt

📞 LISTE DER TELEFONNUMMERN:

+45 (0) 800 123 456


💰 EINZAHLUNGEN UND KONTEN:

Verschiedene Kontoarten bietet die FinanzBörse nicht an.


🌐 WEBSITE – WEBSITE:

Nachfolgend sehen Sie die Unternehmenswebsite und eine kleine Analyse zur Website:

Website der FinanzBörse
  • Alter der Website: Die Domain „finanzboerse.net“ wurde am 22. November 2023 registriert. Das heißt, es handelt sich um eine Website, die nicht sehr alt ist. 🚩
  • Auf der Website wird nicht erwähnt, wem sie gehört. Wir haben einen deutlichen Mangel an Transparenz bei sehr wichtigen Daten festgestellt. 🚩
  • Wie ich bereits erwähnt habe: Das Unternehmen erwähnt nicht, dass es reguliert ist, was mich vermuten lässt, dass es sich um ein unreguliertes Unternehmen handelt. 🚩

⭐ MEINUNG DER FinanzBörse:

Nach einer Analyse des Unternehmens bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen:

1) Das Unternehmen erwähnt weder, dass es reguliert ist, noch bietet es Informationen über seine Regulierung an. Dies lässt mich glauben, dass es sich um ein UNREGULIERTES Unternehmen handelt.

2) Den Standort nennt das Unternehmen nicht. Hier stelle ich einen sehr deutlichen Mangel an Transparenz bei zentralen Informationen fest, die ich kennen sollte, um die Sicherheit des Unternehmens beurteilen zu können.

3) Ich stelle fest, dass das Unternehmen ein sehr begrenztes Alter oder eine sehr begrenzte Geschichte hat. Bei der Überprüfung stellte ich fest, dass die Domain „finanzboerse.net“ am 22. November 2023 registriert wurde. Es handelt sich um eine relativ neue Website.

4) Die Firma hat im Internet einen sehr schlechten Ruf, ich habe bereits Kundenbeschwerden finden können.

5) Das Unternehmen wurde von den folgenden Finanzaufsichtsbehörden gemeldet: BaFin, Bundesaufsichtsbehörde für Finanzaufsicht. Es ist ein sehr unsicheres Unternehmen, seien Sie vorsichtig.

„Um ehrlich zu sein, würde ich nicht in diese Art von Unternehmen investieren: Sie sind nicht reguliert. Es wird nicht erwähnt, zu welchem ​​Unternehmen es gehört. Ich kann ein Unternehmen dieser Art ehrlich gesagt nicht empfehlen.“


💬 Was ist von einem Unternehmen wie der FinanzBörse zu halten?:

Die FinanzBörse sieht sich ernsthaften Bedenken hinsichtlich ihrer Integrität und Zuverlässigkeit auf dem Finanzmarkt ausgesetzt. Erstens liefert das Unternehmen keine Informationen über seine Regulierung, was darauf hindeutet, dass es ohne jeglichen Regulierungsrahmen operieren könnte. SEIEN SIE VORSICHTIG! Der Mangel an regulatorischer Aufsicht erhöht die Risiken für Anleger und wirft ernsthafte Fragen hinsichtlich der Sicherheit des Unternehmens auf. Darüber hinaus ist die mangelnde Transparenz über den Standort alarmierend. Bitte bleiben Sie fern! Das Weglassen dieses wesentlichen Details erschwert die Beurteilung der Sicherheit der FinanzBörse und sorgt für Verunsicherung bei potenziellen Anlegern.

Andererseits hat das Unternehmen ein sehr begrenztes Alter oder eine sehr begrenzte Geschichte auf dem Markt. Die Registrierung der Domain „finanzboerse.net“ im November 2023 deutet darauf hin, dass es sich um eine relativ neue Website handelt. WEG BLEIBEN! Mangelnde Erfahrung und mangelnde Erfolgsbilanz auf dem Finanzmarkt können sich negativ auf das Vertrauen der Anleger auswirken und das mit dem Unternehmen verbundene Risiko erhöhen. Darüber hinaus verstärkt die Präsenz zahlreicher Kundenbeschwerden im Internet die Wahrnehmung des schlechten Rufs der FinanzBörse. Die Beschwerden deuten auf wiederkehrende Probleme hin und geben Anlass zu ernsthaften Bedenken hinsichtlich der Qualität der vom Unternehmen angebotenen Dienstleistungen.

Schließlich wurde die FinanzBörse von Finanzaufsichtsbehörden wie der BaFin und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht angeprangert. ES WIRD NICHT EMPFOHLEN! Diese Beschwerden bestätigen die Wahrnehmung, dass es sich um ein unsicheres Unternehmen handelt, und verstärken die Bedenken hinsichtlich seiner Legitimität und Zuverlässigkeit. Aufgrund der Kombination aus mangelnder Regulierung, mangelnder Transparenz, kurzer Historie, schlechter Online-Reputation und behördlichen Beschwerden wird dringend empfohlen, jede Art von Geschäftsbeziehung mit der FinanzBörse zu vermeiden.


📣 NEUESTE AKTUALISIERUNGEN:

1) Update Mai 2024: la Die BaFin, Bundesaufsichtsbehörde für Finanzaufsicht, hat die FinanzBörse angeprangert.


✔️Geld von der FinanzBörse anfordern:

Wenn Sie betrogen wurden, dann Ich erkläre, meiner Meinung nach, eine der effektivsten Methoden, um Kapital zurückzugewinnen. Wenn Sie es rechtzeitig und mit einem seriösen Unternehmen tun, ist es sehr effektiv.

Wir arbeiten mit einem Kapitalrückgewinnungsservice zusammen. hier kannst du Kapitalrückgewinnung starten.

In wenigen Worten, wir verwenden die Chargeback- oder Kapitalabhebungsmethode. Bei dieser Methode bitten wir die Bank oder Visa oder Mastercard (je nachdem, wie wir das Geld senden), um unser Kapital zurückzugeben, da wir betrogen wurden. Um es wiederzuerlangen, müssen wir nachweisen, dass wir tatsächlich betrogen wurden.

Fordern Sie jetzt Ihr Geld an!

Wenn Sie betrogen wurden, ist dies die Option, die ich empfehle, wir arbeiten mit einem absolut seriösen und sicheren Kapitalrückgewinnungsunternehmen zusammen.


🚨BERICHT FinanzBörse:

Wenn Sie von diesem Unternehmen betrogen wurden und dies melden möchten, ist es meiner Meinung nach am besten, sich an die Finanzaufsichtsbehörde des Landes zu wenden, in dem Sie leben. Berichten Sie der Aufsichtsbehörde, was passiert ist. Hier sind einige Beispiele für Finanzaufsichtsbehörden nach Ländern:

🇦🇷 Argentinien: Die Finanzaufsichtsbehörde ist CNV, hier können Sie melde dich

🇧🇷 Brasilien: Die Finanzaufsichtsbehörde ist CVM, hier können Sie melde dich

🇨🇱 Chile: Die Finanzaufsichtsbehörde ist hier CFM du kannst dich melden

🇨🇴 Kolumbien: Die Finanzaufsichtsbehörde ist die Finanzaufsicht, hier können Sie melde dich

🇪🇨 Ecuador: Die Finanzaufsichtsbehörde ist SUPERINTENDENCE OF BANKS, hier können Sie melde dich

🇪🇸 Spanien: Die Finanzaufsichtsbehörde ist CNMV, hier können Sie melde dich

🇺🇸 Vereinigte Staaten: Die Finanzaufsichtsbehörde ist FINRA, hier können Sie melde dich

🇮🇹 Italien: Die Finanzaufsichtsbehörde ist CONSOB, hier können Sie melde dich

🇲🇽 Mexiko: Die Finanzaufsichtsbehörde ist CNBV, hier können Sie melde dich

🇵🇪 Peru: Die Finanzaufsichtsbehörde ist SBS, hier können Sie melde dich

Wenn Ihr Land nicht auf der Liste steht, hinterlassen Sie einen Kommentar und ich helfe Ihnen gerne weiter!


❓ FAQ – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN:

Was ist FinanzBörse?

FinanzBoerse ist ein Investmentmakler für den Handel mit Aktien, ETFs, Fonds, Anleihen, Optionen und Futures, Forex-CFDs, Aktien, Rohstoffen und Indizes sowie Kryptowährungen

Ist die FinanzBörse ein Betrug – ist es ein Betrug?

Meiner Meinung nach ist es, ich denke, es ist ein Betrug. Unter Berücksichtigung verschiedener Merkmale dieses Unternehmens muss ich es als sehr schlecht und sehr unsicher einstufen.

Ist die FinanzBörse zuverlässig?

FinanzBoerse ist ein Unternehmen, das ich für NICHT ZUVERLÄSSIG halte. Es weist Eigenschaften auf, die es zu einem sehr unsicheren Unternehmen machen: Seien Sie sehr vorsichtig.

Wie bekomme ich Geld von der FinanzBörse zurück?

Wenn Sie Ihr Geld verloren haben oder betrogen wurden, empfehle ich Ihnen, es auszuprobieren Kapitalrückgewinnungsdienst.

Welcher Broker ist zuverlässig zu investieren?

Wenn Sie ein sicheres und zuverlässiges Unternehmen kennenlernen möchten, lade ich Sie ein, sich das anzusehen Ranking der besten Broker und Sie können auch überprüfen die 3 besten Broker des Monats.


Eduardo Lopez

Redakteur und Texter

Ich bin Eduardo López Martínez, ich wurde in Madrid, Spanien, geboren und bin 48 Jahre alt. Ich bin Journalist und Teil des Teams von Brokersdeforexconfiables.com. Willst du ein bisschen mehr über mich erfahren? Ich lade Sie ein, meine Biografie zu lesen.

Siehe Publikationen von Eduardo López

Bewertung: 5/5 - (200 Stimmen)

2 Kommentare in «IST die FinanzBörse ZUVERLÄSSIG? MEINUNGEN»

  1. Maurer Antwort

    Sie zwingen mich, mich zu entscheiden, bei ihnen zu investieren, ich fürchte, ich möchte meine Ersparnisse nicht verlieren oder betrogen werden. hast du informationen? Ich danke dir sehr!.

    • zuverlassigerforexbroker.com Antwort

      Hallo Mason, FinanzBoerse ist ein Betrug, wir erhalten viele Beschwerden von Anlegern, sie geben das Geld nicht zurück, sie sollten niemals ohne REGULIERUNG in einen Broker investieren.

      Sie erstellen eigene positive Kommentare, um Investoren zu verwirren und sich als seriöses und legales Unternehmen auszugeben, aber alles ist erfunden und wenn Sie unsere Bewertung erwähnen, sagen sie, dass wir die Konkurrenz seien, und das stimmt nicht (wir machen nur Bewertungen von Brokern).

      Wenn Sie eine Abhebung von Kapital oder Leistungen beantragen, wenn sie Ausreden finden und Sie zur Zahlung von Provisionen oder einer anderen Art von Lösegeld zwingen, wissen Sie, dass sie Sie betrügen. Tappen Sie nicht in diese Falle, diese Provisionen sind nicht echt, sie versuchen es um mehr Geld von dir zu nehmen.

      Wenn Sie das Geld zurückerhalten möchten, können Sie dies über den CHAT auf unserer Website tun oder indem Sie das Formular unter diesem Link ausfüllen: Holen Sie sich Ihr Geld zurück, wir sind dabei

      Grüße.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *