Average True Range

✔️ Informationen überprüft und aktualisiert im Juni 2024 von Eduardo López

Indikatoren wie Average True Range wurden entwickelt, um uns zu helfen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen, und sind ein entscheidender Bestandteil der Entscheidungsfindung. Ohne die richtigen Finanzindikatoren hätte unsere Analyse einfach keine Unterstützung oder Anleitung.. Darüber hinaus erweisen sich die Indikatoren als sehr wichtig, um Trends und Veränderungen im Markt zu bestimmen.
Der Indikator Average True Range soll uns helfen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen, wenn wir in Kryptowährungen und andere Vermögenswerte investieren. Aus diesem Grund werden wir hier darüber sprechen, was die Average True Range ist, wie sie erhalten wird und wie Sie sie verwenden können.
Average True Range

➡Die Definition von Average True Range True

Dieser als ATR oder True Mid Range bekannte Indikator wurde 1978 von J. Welles Wilder Jr. entwickelt. Das Ziel dieses Indikators ist es, die Volatilität zu analysieren, da es für die Analyse der Volatilität verschiedener Arten von Finanz- und Anlagevermögen zuständig ist.
Dieser Indikator ist aus der Vereinigung anderer Indikatoren hervorgegangen, ja, der Average True Range ist eine Mischung aus dem Relative Strength Index (RSI), dem Parabolic SAR-Indikator und dem Average Directional Index. So, die ATR schafft es zu bestimmen, wie volatil ein Vermögenswert entsprechend der Bandbreite ist, in der er sich befindet.

➡Wofür ist die durchschnittliche wahre Reichweite?

Laut seinem Ersteller wird der Average True Range erstellt, um die Volatilität eines Vermögenswerts zu bestimmen und uns somit eine Perspektive auf das Risiko einer Investition zu geben. Basierend auf dem berechneten Wert liegt der Vermögenswert in einer bestimmten Bandbreite.
Bei einer großen Spanne bedeutet dies, dass der Vermögenswert eine hohe Volatilität aufweist, während bei einer kleinen Spanne die Volatilität gering ist. Wir können dies darin übersetzen, wie sicher es ist, in einen Vermögenswert zu investieren, sowie die potenziellen Vorteile, die sich daraus ergeben können.

➡Wie wird es berechnet?

Obwohl die ATR die Differenz zwischen dem niedrigsten Preis und dem höchsten Tagespreis eines Vermögenswerts verwendet, wird sie mit der True Range berechnet. Diese True Range ermöglicht die Bildung von Höchst- und Mindestpreisen, was durch die Abrechnung des GAP unterstützt wird.
Sobald wir diese Daten erhalten, wird die ATR berechnet, die als eine Art exponentieller gleitender Durchschnitt im wahren Bereich eingestellt werden kann. Die Berechnung kann kurz- und langfristig erfolgen, da die längsten die langsamsten sind und diejenigen mit weniger Handelsvolumen, während die kürzeren mehr Volumen tragen.
Average True Range

➡Wie können wir es nutzen?

Die ATR ist sehr nützlich, um zu bestimmen, ob ein Vermögenswert volatil ist oder nicht Nun, je nach Volatilität ist es das Risiko, das wir in Ihrer Anlage finden. Denken Sie daran, dass je volatiler der Preis abrupt steigt und fällt.
Sie können den Average True Range verwenden, um zu bestimmen, wie volatil dieser Vermögenswert ist und somit entscheiden, ob es sich lohnt zu investieren. Auf diese Weise können Sie beim Handel mehr Sicherheit und bessere Renditen erzielen.

Eduardo Lopez

Redakteur und Texter

Ich bin Eduardo López Martínez, ich wurde in Madrid, Spanien, geboren und bin 48 Jahre alt. Ich bin Journalist und Teil des Teams von Brokersdeforexconfiables.com. Willst du ein bisschen mehr über mich erfahren? Ich lade Sie ein, meine Biografie zu lesen.

Siehe Publikationen von Eduardo López

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *